23.02.2017 12:37

Pflegehilfsmittel

Zur Erleichterung der häuslichen Pflege gibt es eine Vielzahl von Pflegehilfsmitteln.

1. Zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel (§ 40 (2) SGB XI):

  • Beispiele: Bettschutzeinlagen zum Einmalgebrauch, Desinfektionsmittel, Schutzbekleidung
  • Anspruch auf bis zu 40 € monatlich, unabhängig vom Pflegegrad
2. Technische Pflegehilfsmittel (§ 40 (3) SGB XI):
  • Beispiele: Pflegebetten, Toilettenstühle, Lagerungshilfsmittel
  • werden normalerweise leihweise zur Verfügung gestellt 
  • Zuzahlung: 10 %, max. 25 € je Pflegehilfsmittel

—————

Zurück


Kontakt

R U N D U M Seniorenbetreuung

Dr. Michaela Hartwig
Am Finkenschlag 9
52078 Aachen


0241 95 29 862
0157 75 87 15 83